Über mich

profil-foto2Mein Name ist Matthias (aber eigentlich nennen mich alles Mattes), ich bin 50 Jahre alt und wohne in der Nähe von Köln.

Mein Geld verdiene ich noch als IT-Spezialist in Köln.
Ich sage ganz bewusst ´noch´, denn seit einiger Zeit beschäftige ich mich mit dem Konzept des *Digitalen Nomadentums*. Der Blog hier ist ein erster Schritt in diese Richtung. Klar, dass ich die Interessengebiete zum Thema des Blogs gemacht habe, die mich am meisten beschäftigen: Reisen und Fotografieren.
Es ist als abhängig Beschäftigter nicht immer ganz einfach, lange Reisen zu machen, aber mein Arbeitgeber hat mir 2014 einen 8-wöchigen Urlaub ermöglicht, den ich dann auch direkt zu einer Reise nach Thailand und als Startschuss für diesen Blog genutzt habe.

Die Fotografie ist fast schon seit Kindertagen eine Leidenschaft von mir (wenn auch mit einigen Pausen). Schon in der Foto-AG der Schule habe ich im Labor gestanden, später dann im eigenen Keller mein Labor gehabt. Ich kenne also noch die gute alte Dunkelkammer und weiß daher die Bequemlichkeit der heutigen RAW-Entwickler besonders zu schätzen: kein Gefummel in der Dunkelheit, keine riechenden, ungesunden Chemikalien mehr. Und viel schneller ist man auch noch. Und ortsunabhängig, solange man ein Laptop bei sich hat.

Ebenso hat es mir das Reisen angetan. Egal ob mit Motorrad und Zelt durch Skandinavien, in der geführten Gruppe einen Trek durch Nepal, mit Rucksack durch Thailand oder einfach nur für eine Woche nach Mallorca oder auf die Kanaren – Unterwegs zu sein und Neues zu entdecken macht mir einfach Spaß.

Wenn Dich diese beiden Themen auch interessieren, dann bist Du hier genau richtig. Folge mir einfach auf Twitter, dann verpasst Du keinen neuen Artikel. Ein RSS-Reader (z.B. Feedly.com) tut´s natürlich auch.

Go top